www.angeltechniken.de

Der Blog für Einsteiger und ambitionierte Angler

Dropshot-Angeln in Russland

Erstellt von dumduku am Mittwoch 14. Mai 2008

Dropshot-Angeln in Russland

PW: l4h

http://rapidshare.com/files/93471014/Dropshot_Russland.part1.rar

http://rapidshare.com/files/93474326/Dropshot_Russland.part2.rar

http://rapidshare.com/files/93477757/Dropshot_Russland.part3.rar

http://rapidshare.com/files/93481385/Dropshot_Russland.part4.rar

http://rapidshare.com/files/93484839/Dropshot_Russland.part5.rar

http://rapidshare.com/files/93488292/Dropshot_Russland.part6.rar

http://rapidshare.com/files/93491752/Dropshot_Russland.part7.rar

http://rapidshare.com/files/93492781/Dropshot_Russland.part8.rar

Sprache:  Russisch

dumduku

Hallo Angelfreunde, falls euch dieser Beitrag gefallen hat oder ihr noch etwas hinzuzufügen möchtet schreibt einfach ein Kommentar. Wir würden uns sehr darüber freuen ! lg dumduku

PDF Creator    Sende Artikel als PDF   
Beitrag drucken Beitrag drucken

4 Kommentare zu “Dropshot-Angeln in Russland”

  1. neo sagt:

    kann ich PW haben zum entpacken??

  2. dumduku sagt:

    Hallo Neo,

    das Passwort lautet: l4h

    Beachte aber, das l ist ein kleines L !!!

    Das Passwort gilt für alle Videos !!!

    lg
    dumduku

  3. jerkbaitful sagt:

    Wie öffne ich eine rar datei?

  4. dumduku sagt:

    z.b. mit Winrar !

    lg

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

 
Content Protected Using Blog Protector By: PcDrome.
Das WWf prämiert besondere Entwicklungen die in der Fischerei Beifänge und Umweltschäden reduzieren. Eine wirklich ausgezeichnete Prämienvergabe. Wird dann noch Nutzen aus diesen Innovationen gezogen,in der Praxis angewendet,oder besser noch verpflichtend übernommen,ist der Sinn dieser Innitiative erreicht. Der mit 30.000 US-Dollar dotierte Preis geht in diesem Jahr an ein australisches Wissenschaftler-Team. Ihre Erfindung verringert den Beifang von Seevögeln in der küstennahen Langleinenfischerei auf Thunfisch und Schwertfisch. Mit dem System lassen sich die mit Ködern bestückten, mehrere hundert Meter langen Fischerleinen erstmals tief unter der Wasseroberfläche ausbringen. So verfangen sich Albatrosse und Sturmtaucher auf ihrer Jagd nach den Ködern nicht mehr in den Haken. Bis zu 300.000 Seevögel fallen derzeit jährlich der Langleinen-Fischerei zum Opfer. Hier zum Artikel. http://ostholstein.mediaquell.com/2009/09/17/preis-fuer-verminderung-des-beifanges-839/