www.angeltechniken.de

Der Blog für Einsteiger und ambitionierte Angler

Geschützt: Waidwerk.tv – Das Lachsparadies

Erstellt von dumduku am Freitag 6. Mai 2011

Dieser Artikel ist passwortgeschützt. Um ihn anzusehen, trage das Passwort bitte hier ein:


dumduku

Hallo Angelfreunde, falls euch dieser Beitrag gefallen hat oder ihr noch etwas hinzuzufügen möchtet schreibt einfach ein Kommentar. Wir würden uns sehr darüber freuen ! lg dumduku

PDF erstellen    Sende Artikel als PDF   
Beitrag drucken Beitrag drucken

Dieser Beitrag ist passwortgeschützt. Bitte geben Sie das Passwort an, um die Kommentare zu sehen.

 
Content Protected Using Blog Protector By: PcDrome.
Prima das eine untaugliche Fischtreppe verbessert wird. Obwohl ich sagen muss 15cm Sprunghöhe ist für einige Fischarten schon kaum zu schaffen,mal von den Leistungsstärksten dieser Arten abgesehen. Warum man früher allerding solch eine nichtfunktionierende Fischtreppe überhaupt eingebaut wurde,bleibt ein Rätsel. Denn zu dem Zeitpunkt gab es schon reichlich Studien zu Fischtreppen. Aber immerhin werden jetzt ja einige Fehler behoben und das allein ist schon erfreulich. Es war vor allem eine Finanzfrage, dass die Fischtreppe an der Briese in Birkenwerder nicht eher verlängert werden konnte. Doch nun kann das nach Gemeindeangaben etwa 53 800 Euro teure Vorhaben umgesetzt werden. Von der Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB) und der Stiftung Naturschutzfonds liegen Förderzusagen vor. Der Gemeindeanteil beträgt zehn Prozent der Gesamtfinanzierung. Wie Bauamtsleiterin Gudrun Hingst sagt, soll noch im November mit dem Bau begonnen werden. Vorgesehen ist eine Bauzeit von etwa vier Wochen. Hier zum Artikel. http://www.maerkischeallgemeine.de/cms/beitrag/11634402/61129/Die-Fischtreppe-an-der-Briese-in-Birkenwerder-soll.html