www.angeltechniken.de

Der Blog für Einsteiger und ambitionierte Angler

Gebetsroithers Orscherl

Erstellt von dumduku am Montag 9. November 2009

Orscherl 1

Orscherl 2

Die ganze Bindeanleitung hier. orscherl

Viel Spass.

Quelle : R.Föllmi / J.Wetten

http://www.foellmiflytyer.ch/
http://www.fliegenbinder.ch/

dumduku

Hallo Angelfreunde, falls euch dieser Beitrag gefallen hat oder ihr noch etwas hinzuzufügen möchtet schreibt einfach ein Kommentar. Wir würden uns sehr darüber freuen ! lg dumduku

PDF Creator    Sende Artikel als PDF   
Beitrag drucken Beitrag drucken

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

 
Content Protected Using Blog Protector By: PcDrome.
Ein gutes Beispiel Wehrumgehungen funktionieren können,nachweisbar der Lachs frühere Gewässer wieder besiedelt,Rückehrer häufiger werden. Noch eindrucksvoller ist für mich wie aktiv Schüler,Schulen in das Wanderfischprogramm eingebunden werden. Diese Tätigkeit in den Schulunterricht mit einfließt. Noch besser kann man doch Schüler überhaupt nicht für wichtige Dinge,wie Gewässerökologie,Wiederansiedlungsprogramme interessieren. „Sonst essen wir Fisch aus Alaska“, kommentierte der Achtklässler. Doch sind die Fische im Bottich erstens viel zu klein zum Essen, und zweitens sind die Schüler nicht zum Angeln an die Agger gekommen: Zwischen Siegburg und Troisdorf wurde gestern der diesjährige Fischaufstieg präsentiert; zugleich übernahmen Jugendliche aus Siegburg und Köln Patenschaften für Lachse im Wanderfischprogramm. „Wir sind seit vier Jahren dabei“, erklärte Fachlehrerin Eva-Maria Gerstkamp, die mit ihrer Kollegin Marlies Kühn den Biologie-Kurs der Siegburger Realschule betreut und vorab das Thema Gewässerökologie bearbeitet hat. Zwei Mal im Jahr haben die Patenklassen Kontakt mit dem Fischereiverband, zudem nehmen sie selbstständig Wasserproben, „so oft es geht, sind wir draußen“. Hier zum Artikel. http://www.rundschau-online.de/html/artikel/1246895339777.shtml