www.angeltechniken.de

Der Blog für Einsteiger und ambitionierte Angler

Archiv für die '' Kategorie

Wladi – Wolly – Worm

Erstellt von dumduku am 24. November 2009

Wladi Wolly 1

Wladi Wolly 2

Die ganze Bindeanleitung hier. wladi-wooly-worm

Viel Spass.

Quelle : R.Föllmi / J.Wetten

http://www.foellmiflytyer.ch/
http://www.fliegenbinder.ch/

PDF    Sende Artikel als PDF   

Abgelegt unter Aus Opa’s Fliegendose | Keine Kommentare »

Clouser`s Minnow

Erstellt von dumduku am 24. November 2009

Clousers 1

Clousers 2

Die ganze Bindeanleitung hier. clouserminnow

Viel Spass.

Quelle : R.Föllmi / J.Wetten

http://www.foellmiflytyer.ch/
http://www.fliegenbinder.ch/

Free PDF    Sende Artikel als PDF   

Abgelegt unter Aus Opa’s Fliegendose | Keine Kommentare »

Grayling Killer Bug

Erstellt von dumduku am 24. November 2009

s Killer 1

s Killer 2

Die ganze Bindeanleitung hier. s-killer-bug

Viel Spass.

Quelle : R.Föllmi / J.Wetten

http://www.foellmiflytyer.ch/
http://www.fliegenbinder.ch/

PDF Creator    Sende Artikel als PDF   

Abgelegt unter Aus Opa’s Fliegendose | Keine Kommentare »

Gebetsroithers Orscherl

Erstellt von dumduku am 9. November 2009

Orscherl 1

Orscherl 2

Die ganze Bindeanleitung hier. orscherl

Viel Spass.

Quelle : R.Föllmi / J.Wetten

http://www.foellmiflytyer.ch/
http://www.fliegenbinder.ch/

PDF Converter    Sende Artikel als PDF   

Abgelegt unter Aus Opa’s Fliegendose | Keine Kommentare »

Ritz – C

Erstellt von dumduku am 5. November 2009

Ritz C 1

Ritz C 2

Die ganze Bindeanleitung hier. ritz-c

Viel Spass.

Quelle : R.Föllmi / J.Wetten

http://www.foellmiflytyer.ch/
http://www.fliegenbinder.ch/

Fax Online    Sende Artikel als PDF   

Abgelegt unter Aus Opa’s Fliegendose | Keine Kommentare »

NE Sedge

Erstellt von dumduku am 5. November 2009

NE Sedge 1

NE Sedge 2

Die ganze Bindeanleitung hier.  nesedge

Viel Spass.

Quelle : R.Föllmi / J.Wetten

http://www.foellmiflytyer.ch/
http://www.fliegenbinder.ch/

PDF Download    Sende Artikel als PDF   

Abgelegt unter Aus Opa’s Fliegendose | 1 Kommentar »

Rackelhan

Erstellt von dumduku am 4. November 2009

Rackelhahn 1

Rackelhahn 2

Die ganze Bindeanleitung hier.  rackelhan

Viel Spass.

Quelle : R.Föllmi / J.Wetten

http://www.foellmiflytyer.ch/
http://www.fliegenbinder.ch/

PDF Drucker    Sende Artikel als PDF   

Abgelegt unter Aus Opa’s Fliegendose | Keine Kommentare »

Sawyer`s Swedish Nymph

Erstellt von dumduku am 4. November 2009

Swayers 1

Swayers 2

Die ganze Bindeanleitung hier.  swswny

Viel Spass.

Quelle : R.Föllmi / J.Wetten

http://www.foellmiflytyer.ch/
http://www.fliegenbinder.ch/

PDF erstellen    Sende Artikel als PDF   

Abgelegt unter Aus Opa’s Fliegendose | Keine Kommentare »

Passetpartout

Erstellt von dumduku am 4. November 2009

Passetpartout 1

Passetpartout 2

Die ganze Bindeanleitung hier.  passepartout

Viel Spass.

Quelle : R.Föllmi / J.Wetten

http://www.foellmiflytyer.ch/

http://www.fliegenbinder.ch/

PDF    Sende Artikel als PDF   

Abgelegt unter Aus Opa’s Fliegendose | Keine Kommentare »

Ritz D

Erstellt von dumduku am 1. November 2009

Ritz D-1

Ritz D-2

Die ganze Bindeanleitung hier.  ritzd

Viel Spass.

Quelle : R.Föllmi / J.Wetten

http://www.foellmiflytyer.ch/
http://www.fliegenbinder.ch/

Free PDF    Sende Artikel als PDF   

Abgelegt unter Aus Opa’s Fliegendose | Keine Kommentare »

 
Content Protected Using Blog Protector By: PcDrome.
Sicher gibt es immer wieder Probleme zwischen Landwirten und Anglern im Bezug zur Ufernutzung. Aber keiner sollte so fahrlässig sein,Koppelzäune niederzulegen oder zu zerstören. Die Folgen für unbeteiligte durch freilaufendes Vieh,sind nicht berechenbar.Wie oft standen schon Kühe,Pferde usw. auf Autobahnen oder Gleisen. So ärgerlich wie es ist,wenn ein Landwirt wieder mal bewusst oder unbewusst,ein rechtmäßiges betreten des Uferbereiches erschwert,lasst solche Aktionen. Dafür gibt es rechtliche Möglichkeiten um unsere Rechte durchzudrücken. Immer wieder kommt es bei Landwirten zum Streit mit Anglern, wenn die Angler die Koppelzäune niederlegen und dadurch Kühe entlaufen. Für den Landwirt bedeutet dies, dass er unter hohem Aufwand seine Kühe suchen muss. Der Schutzbereich erklärt dazu: Dem Angler sei an dieser Stelle gesagt, dass er grundsätzlich zur Ausübung der Angelfischerei die an das Gewässer angrenzenden Ufer, Inseln, Schifffahrtsanlagen, Brücken, Wehre und Schleusen unter Beachtung von möglichen Einschränkungen betreten darf. Die Breite des betreffenden Uferstreifens ist nicht in Metern geregelt, sondern richtet sich danach, wie viel Platz zur Ausübung der Angelfischerei unbedingt erforderlich ist. Man sollte aber davon ausgehen, dass die eigenen Rechte dort aufhören, wo die Rechte eines anderen anfangen. http://www.maerkischeallgemeine.de/cms/beitrag/11608127/61469/Hinweise-fuer-Angler-und-Landwirte-Immer-wieder-Streit.html