www.angeltechniken.de

Der Blog f├╝r Einsteiger und ambitionierte Angler

Newsletter

Mit dieser Newsletter-Funktion wird man bei jedem neuen Beitrag informiert, sodass man immer auf dem laufenden ist. Die folgende Einwilligungserkl├Ąrung zum Datenschutz ist jederzeit widerrufbar!

Hinterlasse deine eMail-Adresse um in die Newsletter-Liste aufgenommen zu werden.

email:

Anmelden   Abmelden

captcha
Bitte Zeichen eingeben:

PDF erstellen    Sende Artikel als PDF   
Seite drucken Seite drucken
 
Content Protected Using Blog Protector By: PcDrome.
Warum nicht. Ich bin fest davon ├╝berzeugt wenn sich alle Interessengruppen ( Angler,Fischereip├Ąchter,Naturschutzverb├Ąnde ) zusammen dieses Ziel stecken. Das es geht,zeigt dieses Beispiel.Kein Angler der sein Flie├čgew├Ąsser wieder in Ordnung bringt,wird sich dagegen str├Ąuben. Warum auch,haben doch unsere heimischen Krebse in diesem Gebilde ihre Funktion. Viele Angler,Betreuer,Renaturierer von Flie├čgew├Ąssern machen dieses schon heute. Zeigt es doch den Naturschutzverb├Ąnden auch,das Angler nicht nur an Fisch denken,wie oft pauschal ge├Ąu├čert. Aber wenn gemeinsam an solchen Projekten gearbeitet wird,gleichzeitig die Belange der Fischwelt ber├╝cksichtigt werden,von Anglern die Notwendigkeit intakter Nebengew├Ąsser,wie dort beschrieben ,respektiert wird,an der Verbesserung dieser mitgewrkt wird,schaffen alle Gruppen vielleicht auch Ihre verkrusteten Voruteile abzubauen. Ha├čberge und Steigerwald sind ein absoluter Krebs-Landkreis. Wer jetzt an schlimme Krankheiten denkt, ist auf dem falschen Dampfer. Die Aussage bezieht sich vielmehr auf heimische Flusskrebse. Eine vom Bezirk Unterfranken durchgef├╝hrte Untersuchung an ├╝ber 1000 Gew├Ąsserabschnitten hat gezeigt: Der Steinkrebs ist in den Forellenb├Ąchen der hiesigen Region noch weit verbreitet, und in einem Pilotprojekt will man jetzt gar dem Edelkrebs in Nassach und Baunach eine neue Heimat geben. Hier zum Artikel. http://www.infranken.de/nc/nachrichten/lokales/artikelansicht/article/hat-der-edelkrebs-noch-eine-chance-39212.html