www.angeltechniken.de

Der Blog f├╝r Einsteiger und ambitionierte Angler

Newsletter

Mit dieser Newsletter-Funktion wird man bei jedem neuen Beitrag informiert, sodass man immer auf dem laufenden ist. Die folgende Einwilligungserkl├Ąrung zum Datenschutz ist jederzeit widerrufbar!

Hinterlasse deine eMail-Adresse um in die Newsletter-Liste aufgenommen zu werden.

email:

Anmelden   Abmelden

captcha
Bitte Zeichen eingeben:

PDF erstellen    Sende Artikel als PDF   
Seite drucken Seite drucken
 
Content Protected Using Blog Protector By: PcDrome.
Ja ich weiss,viele Angler werden jetzt l├Ącheln. Aber wenn das Bundesamt f├╝r Risikobewertung sich schon zu solch einer Stellungsnahme hinrei├čen l├Ąsst,sollte man es mal im Hinterkopf behalten. Viele Angler nehmen Ihre Kinder mit,Knicklichter l├Âsen bei Kindern einen hohen Reiz aus,verst├Ąndlicher Weise. Selbst wenn Sie keine Angler sind,stolpern Sie mal ├╝ber den Angelkoffer von uns,oder wir Erwachsenen geben ja gerne mal das Lichtspiel an unsere Kinder ab. Gro├če Kinderaugen sind ja auch etwas tolles. Trotz allem sollten Wir uns vor Augen halten,das auch Probleme damit entstehen k├Ânnen. Und die Gesundheit unserer Kinder,ist doch das h├Âchste Gut. Seit 2005 beobachtet der Giftnotruf Berlin einen starken Anstieg der Unf├Ąlle von Kleinkindern mit Knicklichtern. Wurden im Jahr 2005 noch 105 Anfragen dazu registriert, waren es im vergangenen Jahr bereits 393. Dar├╝ber hat der Giftnotruf das Bundesinstitut f├╝r Risikobewertung (BfR) informiert. Die Kinder nehmen die Knicklichter in den Mund. Wenn sie sie aufbei├čen, tritt die darin enthaltene Fl├╝ssigkeit aus, die offenbar brennt und die Mundschleimhaut reizt. Die Beschwerden sind vor├╝bergehend, doch BfR-Pr├Ąsident Professor Dr. Dr. Andreas Hensel r├Ąt zur Vorsicht: "Da die Hersteller in der Regel unbekannt sind und auf den Verpackungen keine Angaben ├╝ber die Inhaltsstoffe machen, liegen uns keine genauen Informationen zur Zusammensetzung der Fl├╝ssigkeiten in den Knicklichtern vor." Eltern sollten sie also au├čerhalb der Reichweite von Kleinkindern aufbewahren. Knicklichter erfreuen sich auf Kindergeburtstagen und auch bei Jugendlichen als Party-Accessoire gro├čer Beliebtheit: Sie werden unter anderem im Mund getragen und bewegt. Sollten sie versehentlich intakt verschluckt werden, besteht jedoch kein Grund zur Sorge: Knicklichter werden w├Ąhrend der Verdauung nicht zerst├Ârt und somit wieder ausgeschieden. Hier zum Artikel. http://idw-online.de/pages/de/news340001